Bis zu 100% Kontoführungsgebühren sparen!

Der Girokonto Test - wichtige Faktoren und Kriterien

Insbesondere bei der Wahl des richtigen Girokontos ist der Überblick über die Unmengen an Anbieter und Banken, die um die Gunst des Kunden buhlen, beinahe unmöglich.

Diesbezüglich kann ein entsprechender Girokonto Test nicht nur verdeckte Kosten aufdecken, sondern auch gute Angebote filtern.

Aber welche Kriterien und Aspekte gilt es bei der Wahl des richtigen Anbieters zu beachten?

Bei welcher Bank Kunden am besten ihr Girokonto eröffnen sollten, hängt von einer Vielzahl an Faktoren ab. Wie hoch ist der monatliche Einkommen des Kunden? Wie viel steht hiervon frei zur Verfügung, wie viel ist Monat für Monat fest eingeplant? Wird das Guthaben öfters überzeugen und dementsprechend ein Dispokredit in Anspruch genommen? All diese Fragen und viele mehr sollten dem Interessierten beim Girokonto Test zu Denken geben.

Führungsgebühren des Girokontos

In erster Linie sollten Interessierte bei der Wahl des Girokontos ihr Augenmerk auf mögliche Führungsgebühren legen. So erheben beispielsweise einige, auch namenhafte Kreditinstitutionen so genannte Kontoführungsgebühren, die sich auf das Jahr gesehen, sehr kostspielig gestalten können. Kunden, die nun Wert darauf legen, möglichst niedrige Führungsgebühren in Anspruch zu nehmen, können sich sowohl im Medium Internet als auch in den entsprechenden Filialen über anfallende Kosten informieren. Für diese Gebühren offerieren viele Anbieter jedoch auch einen besonderen Service, wie beispielsweise die kostenfreie Nutzung einer Kreditkarte oder die gebührenfreie Verwendung von Geldautomaten im Ausland.

Ein weiteres Wahlkriterium: der Guthabenzins

Für die richtige Wahl sind auch die Guthabenzinsen von großer Bedeutung. Beim Girokonto Test besteht für Interessierte die Möglichkeit, die angebotenen Zinsen und Konditionen der Banken miteinander zu vergleichen. Dennoch gilt zu berücksichtigen, dass Kunden nicht mit hohen Zinsen rechnen sollten. Erst auf lange Sicht können sich die Guthabenzinsen positiv auswirken.

Der Dispokredit

Um all ihren Kunden gerecht zu werden, bieten Banken im Bereich des Girokontos auch einen so genannten Dispokredit auf. So kann der Inhaber sein Girokonto bis zu einer bestimmten Geldsumme überziehen. Auch beim Girokonto Test spielt der Dispokredit eine wichtige Rolle und ist für viele Inhaber eine optimale Alternative zu Kleinkrediten.